Anleitung Scrapbook Minialbum selbstgemacht

Minialbum aus einem Bogen Designerpapier

Ein bisschen schneiden, ein wenig falten, und schon hast Du ein tolles Minialbum mit Einstecktaschen geschaffen.

Ok, ihr habt mich in den Kommentaren und eMails nach der Anleitung von diesem Minialbum gefragt. Ihr bekommt sie. Das Album ist so einfach nachzubasteln, dass ich mich riesig freuen würde, wenn ihr mir Links zu den Bildern Eurer nachgebastelten Minialben schickt. Klingt doch fair, oder?

Übrigens kannst Du die kleineren Bilder durch einen Mausklick darauf vergrößern. Durch Klick auf das Druckersymbol in der kleinen Navigationsleiste am Ende des Artikels, kannst Du Dir den kompletten Artikel mit der Anleitung ausdrucken.

Für dieses Album benötigst Du:

  • 1 Bogen Designerpapier im Format 12 x 12
  • Designperpapierreste zum Dekorieren
  • Einen Papierfalter
  • Einen Bogen Farbkarton für die Kärtchen zum Einschieben
  • Klammern
  • Papierlochwerkzeug
  • Papierschneidemaschine
  • Stanze Kreis 1-1/4″
  • Klammern
  • Klebeband
  • Geschenkband

Und so geht es:

Falte zunächst den Bogen Designerpapier 12″ x 12″ zur Hälfte und dann zum Viertel. Ziehe die Knicke mit dem Papierfalter nach.

mini1

mini2

Klappe das Papier wieder zur Hälfte auf und falte die äußeren Enden in die Mitte. Ziehe die Knicke wieder mit dem Papierfalter nach.

mini3

Falte den Bogen auseinander und lege ihn in so in die Papierschneidemaschine, dass das Papier mit dem ersten Knick auf der rechten oberen Seite über der Schneiderille liegt. Schneide mit dem Messer bis zur 3″ Markierung.

mini4

Schneide das Papier auf dem linken mittleren Knick einen cm weit ein und falze und Knicke das Papier in 1 cm Breite nach rechts um.  (linkes Foto)

Knicke das rechte, eingeschnittene Ende nach unten und knicke die angrenzende Ecke diagonal zur Hälfte nach unten (siehe Foto rechts)

mini5

mini6

Stanze mit der Stanze 1- 1/4″ Kreis einen Halbkreis aus dem linken, umgefalteten Papierrand aus. Stanze auch einen Halbkreis an der Stelle aus, die mit dem roten Pfeil markiert ist.

mini7

Falte Dein Papier wieder zur Hälfte und loche mit dem Papierlochwerkzeug  kleine Löcher in die Stellen, wo Du Klammern durchstecken möchtest. Ich verwende die Klammern, um die einzelnen “Albumseiten” abzugrenzen, damit die später eingeschobenen Kärtchen nicht verrutschen,

Falte das Album zusammen und nimm ein ausreichend langes Stück Geschenkband, welches Du auf die Albumrückseite klebst, damit es nicht verrutscht. Achte darauf, dass die Enden lang genug sind, damit Du es seitlich mit einem Knoten oder einer Schleife verschließen kannst. Eventuell sichtbare Kammerenden können durch das Band verdeckt werden.

mini8

mini9

Schneide Dir passend Deine Designerpapierreste zurecht und verdecke damit die sichtbaren Klammern auf der Albumrückseite, indem Du das Papier einfach darüber klebst.

mini91

mini92

Schneide Dir drei Kärtchen im Format 15 x 6 cm und ein Kärtchen im Format 14 x 6 cm zurecht. Das kürzere Kärtchen ist für den linken Einschub.

mini93

Dein Minialbum ist nun soweit fertig. Jetzt musst Du nur noch Fotos einkleben und das Album nach Belieben beschriften und dekorieren.

mini94

Die von mir verwendeten Materialien sind alle von Stampin‘ Up!

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nachbasteln!

Ein weiteres Minialbum nach diesem Schnittmuster findest Du hier.

minialbum

Bonustage

Im August Shoppen und im September Gutscheine einlösen!

Für je 60 € Warenwert im August 2018 gibt es einen 6 € Gutschein, der vom 01.-30.09.2018 eingelöst werden kann.

Nutze die tolle Aktion und tu Dir selbst etwas Gutes.

Basteln macht glücklich und die tollen Stampin‘ Up! Produkte sorgen für jede Menge kreative Glücksmomente.

Mehr erfahren
Bonustage2019

Farbenspiel der Jahreszeiten

Exklusive Produkte nur im August 2018

Hole Dir das tolle Stempelset mit den passenden Framelits, die nur in diesem Monat erhältlich sein werden.

Zusätzlich kannst Du Dir schon jetzt neue Aquarellstifte in neuen Farben bestellen, die voraussichtlich irgendwann zu einem späteren Zeitpunkt in einem zukünfigen Katalog erscheinen werden.

Flyer herunter laden
Farbenspiel-der-Jahreszeiten

8 Kommentare zu “Anleitung Scrapbook Minialbum selbstgemacht - Minialbum aus einem Bogen Designerpapier

  1. Michèle

    Super Anleitung! Damit kann man normalerweise nichts mehr falsch machen. Mein Mini-Album ist seit gestern auch schon in Arbeit – ich brauch nur noch kleine Fotos…

  2. Elke

    1000 Dank für die tolle Anleitung .
    Das wird bei mir der “ Geschenkerenner“
    und als erstes bekommt es meine Schwester .
    LG Elke

  3. Britta

    Super, danke für die Anleitung!
    Ich schicke dir auch ein Foto, wenn ich eines gemacht habe – wird aber noch ein paar Tage dauern. Ich habe noch 2 große Projekte; das eine muß bis übermorgen fertig sein, das andere bis in einer Woche.
    LG Britta

  4. Minimissi

    Meins ist fertig ! Danke für den Workshop, hat irre Spass gemacht und wird bestimmt nicht das letzte sein was ich gemacht habe. Schöne Pfingsten wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße Nicole

  5. Brigitte

    Hallo Jeanette,

    was hab ich denn hier für schöne Sachen verpasst?! Danke Dir für die tolle Anleitung. Vielleicht komm ich im Urlaub (so ich dann mal welchen kriege) dazu, auch eins zu versuchen. Ein Foto schick ich Dir auch, versprochen!

    LG Brigitte

  6. Sander

    Hallo,

    Ich suche genau so ein Kreisstanze von 35mm. Wissen Sie wo ich den finden kann?

    -Sander

  7. Karin Osterland

    Hallo Jeanette,
    habe deine Anleitung benutzt und dich auch verlinkt.
    L.G.KarinNettchen

  8. sandy limbo

    Your little book is beautiful no no awesome! I would love to make this but I can’t read your language. I was wondering do you have this tutorial in English? I really have looked and looked to make a book like this. I can’t say enough about how great it is. I love the colors you used and the paper and the design. Thank you so much for sharing this with us. Hopefully I will be able to make one like yours. Have a happy day. Sandy

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Jetzt einsteigen im Team Stempeline!

Vielleicht hat Dich Stampin´ Up! mit den vielen Möglichkeiten neugierig gemacht und möglicherweise fragst Du Dich, wie es wohl für Dich wäre selbst eine Stampin´ Up! Demonstratorin zu sein.

Alle Infos
Neues aus dem Blog

Wenn Du alle „Neuigkeiten“ lesen möchtest, dann schau Dir einfach mal meinen Blog an.

Alle Artikel
Bestellen jederzeit!

Du kannst mir eine Bestellanfrage senden, oder mich einfach unter 0 43 46 – 36 85 86 anrufen. Alternativ steht Dir der Online-Shop von Stampin´ Up! für Deine Bestellung zur Verfügung.

Bestellinfos
Stampin‘ Up! Kataloge

In der Katalog-Übersicht findest du einen Überblick über alle aktuellen Stampin‘ Up! Kataloge, die Du bei mir bestellen kannst oder Dir als als PDF herunterladen kannst.

Katalog bestellen

Aktueller
Hostess-Code

Für Bestellungen
im Online-Shop
unter 200 Euro
nutze
den Hostess-Code

PSXY9YT2

Infos zum Hostess-Code