Designerpapier zerreißen

für den guten Geschmack

Gestalte doch mal Deine Karten mit gerissenem Papier

r d

Für diese Kartenidee habe ich das Papier gerissen, damit die weiße Schicht des Papiers auf der Vorderseite sichtbar wird.

Achte darauf, das Papier von hinten nach vorne zu reißen.

Vor dem Reißen habe ich das Papier auf die gewünschte Breite geschnitten, um mir später das Zurechtschneiden zu ersparen. In diesem Fall ist die Breite 10,5 cm.

Den Wimpel habe ich per Hand aus Papierstreifen geschnitten. Die Blätter und Blüten sind ebenfalls mit der Schere ausgeschnitten.

Verwendet habe ich das Stempelset „Grüße fürs ganze Jahr“.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

post-fuer-dich

Folgende Stampin‘ Up! Produkte habe ich verwendet:

All images © Stampin' Up!

Viele Grüße

Signatur Jeanette

Mit Kreativität und Begeisterung zum Erfolg. Erlebe Deine kreativen Glücksmomente!

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Stampin‘ Up! Kataloge

Aktuelle Stampin‘  Up! Kataloge bestellen.

Meine Kunden bekommen die Kataloge von mir kostenfrei zugesandt.

 

Katalog bestellen
Bestellen jederzeit!

Du kannst mir eine Bestellanfrage senden, oder bei mir unter 0 43 46 – 36 85 86 telefonisch bestellen.

Alternativ steht Dir der Online-Shop von Stampin´ Up! für Deine Bestellung zur Verfügung.

Bestellinfos
Anleitungen

In den letzten Jahren sind so viele Anleitungen mit Stampin‘ Up! Produkten entstanden und ich habe damit fleißig meinen YouTube Kanal gefüttert. In der Übersicht der Anleitungen findest Du das, was Dich interessiert.

Alle Anleitungen
Jetzt einsteigen im Team Stempeline!

Vielleicht hat Dich Stampin´ Up! mit den vielen Möglichkeiten neugierig gemacht und möglicherweise fragst Du Dich, wie es wohl für Dich wäre selbst eine Stampin´ Up! Demonstratorin zu sein.

Alle Infos

Aktueller
Gastgeberinnen-Code

Für Bestellungen
im Online-Shop
unter 200 Euro
nutze
den Hostess-Code

BBRNJW6C

Infos zum Gastgeberinnen-Code