Vom Stempeln mit Katzen.

 

Es ist schon witzig. Sobald ich mich in mein Stempelreich im Keller verziehe, kommen meine beiden Fellnasen immer hinterher gelaufen. Während Karlchen sich oftmals wieder nach oben verzieht, bleibt Emma bei mir. Manchmal ist sie ganz schön aufdringlich. Natürlich will sie immer dann schmusen, wenn ich zum Beispiel Material für meine Workshops zu schneiden möchte.

Doch auch wenn ich mal “schnell” eine Karte fertig machen möchte, ist Emma zur Stelle. Der Tisch ist eigentlich groß genug zum Stempeln und Basteln – eigentlich…

emma

Emma im Hier und Jetzt…

Na ja – es endet dann oftmals im “um die Katze herum arbeiten!”, weil ich sie dann auch wieder nicht weg schubsen mag. Wenn es sein mus, reichen zum Arbeiten auch 20 x 20 cm.

Und wer kann diesem Blick schon wiederstehen?

emma-3

immer dabei…

Wie auchimmer – ich habe Gesellschaft von der kleinen Maus und meine Karte ist auch fertig geworden:

emma-2

Ich (liebe) Herzen und Nostalgie

Die Farbkombination habe ich aus dem Color Coach. Darauf wäre ich von alleine nicht gekommen. Das von mir verwendete Designerpapier ist leider nicht mehr erhältlich. Es gibt jedoch auch neues Kürbisgelbes Designerpapier mit sehr schönen Mustern im Block zusammen mit den abdereb Signalfarben von Stampin‘ Up!! Mit 40 Bögen ist der Preis von knapp über 20 € ein echtes Schnäppchen, das sich ganz einfach lohnt!

Das Stempelset “Ich (liebe) Herzen” ist für Vieles einsetzbar. Das große Herz eignet sich toll zum kolorieren. Ich habe den Abdruck mit schwarzem Prägepulver auf Aquarellpapier geprägt und mit verschiedenen Stampin´ Write Markern und Aquapainter aquarelliert. Weil es halt schnell gehen musste, habe ich die einzelnen Farbschichten immer wieder mit dem Erhitzungsgerät getrocknet. Leider entstehen durch das schnelle Trocknen auch immer wieder mal Wasserränder. Besser ist es, sich bei dieser Technik mehr Zeit zu lassen – mit schnarchender Katze nicht immer einfach.

Der Schriftzug stammt übrigens aus einem Sale-A-Bration Set aus dem letzten Jahr. Leider ist auch das Set “Nostalgie” nicht mehr erhältlich, denn wie Du ja weißt, sind die Sale-A-Bration Sets immer nur in dem Aktionszeitraum erhältlich und danach nicht mehr.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder ein schönes Set mit vielen Grußtexten. Alles was Du tun musst, um es zu erhalten, ist eine Bestellung im Wert von 60 € aufzugeben, und schon bekommst Du es mit Deiner Bestellung geschenkt.

Bei mir bekommst Du Deine Ware ab 60 € Versandkostenfrei zugesandt und bekommst noch die Klasse zum Mitnehmen kostenlos dazu.

Schreibe mir einfach eine E-Mail, um Deine Bestellung aufzugeben 😉

Liebe Grüße

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

Anleitungen

In den letzten Jahren sind so viele Anleitungen mit Stampin‘ Up! Produkten entstanden und ich habe damit fleißig meinen YouTube Kanal gefüttert. In der Übersicht der Anleitungen findest Du das, was Dich interessiert.

Alle Anleitungen
Stampin‘ Up! Kataloge

Aktuelle Stampin‘  Up! Kataloge bestellen.

Meine Kunden bekommen die Kataloge von mir kostenfrei zugesandt.

 

Katalog bestellen
Bestellen jederzeit!

Du kannst mir eine Bestellanfrage senden, oder bei mir unter 0 43 46 – 36 85 86 telefonisch bestellen.

Alternativ steht Dir der Online-Shop von Stampin´ Up! für Deine Bestellung zur Verfügung.

Bestellinfos
Jetzt einsteigen im Team Stempeline!

Vielleicht hat Dich Stampin´ Up! mit den vielen Möglichkeiten neugierig gemacht und möglicherweise fragst Du Dich, wie es wohl für Dich wäre selbst eine Stampin´ Up! Demonstratorin zu sein.

Alle Infos

Aktueller
Hostess-Code

Für Bestellungen
im Online-Shop
unter 200 Euro
nutze
den Hostess-Code

CYBQSSEA

Infos zum Hostess-Code